Rezension zu „Shattered – (K)ein Millionär für eine Nacht“

23. August 2017 0 Von Books like Soulmate

„Shattered – (K)ein Millionär für eine Nacht“ von Birgit Kluger

Verfasser der Rezension: Anita
Preis TB: € 9,99
Preis eBook: € 0,99
Format: ca. 218 Seiten
Erschienen am 31.07.2017
Buch hier kaufen
Leseprobe
===========================

Klappentext:

Liebe ist wie Licht für eine Motte. Man fühlt sich unwiderstehlich angezogen, nur um dann der Hitze zu verfallen.

Manchmal braucht man schon verdammt viel Mut, um sich auf die Liebe einzulassen. Vor allem dann, wenn man wie Pascal einige Schicksalsschläge wegstecken musste und seitdem lieber in einem emotionalen Vakuum lebt, als Gefühle zuzulassen. Pascal findet, dass er damit nicht schlecht lebt, wenn er einen Adrenalinkick braucht, um sich lebendig zu fühlen, jagt er seinen Ferrari über eine private Rennstrecke oder geht zum Climbing.

Womit er nicht gerechnet hat, ist Julia. Sie fängt neu bei seinem Plattenlabel an und bringt vom ersten Tag an nicht nur sein Leben gehörig durcheinander, sondern auch seine Gefühle. Plötzlich schafft er es nicht mehr, sich hinter seiner inneren Mauer zu verstecken. Das emotionale Chaos droht ihn zu verschlingen und es gibt nur einen Weg um wieder herauszufinden. Er muss sich seinen Gefühlen stellen und Liebe zulassen. mehr ↵

5 von 5 ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

 

WICHTIGER HINWEIS DER AUTORIN: „Shattered – (K)ein Millionär für eine Nacht“ ist die Geschichte von Pascal, männlicher Protagonist aus „Angel – (K)ein Millionär für eine Nacht“. Aus diesem Grund überschneiden sich manche Dialoge. Die Geschichten sind beide in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.